Mentale Gesundheit

Startseite » Mentale Gesundheit

Akupunktur und Chinesische Medizin – Adjuvante Behandlung von psychischen Erkrankungen sowie stressbedingten Störungen.

Sie befinden sich aktuell in einer schwierigen Lebensphase?
Macht sich Stress bei Ihnen auf mentaler und/oder auf körperlicher Ebene bemerkbar?

In der chinesischen Medizin wird die Physiologie des Menschen nicht in körperlich und psychisch unterteilt; Körper und Geist bilden eine untrennbare Einheit. Körperliche Beschwerden wirken sich auf unseren Geist und unsere Psyche aus; aber auch Prozesse,  die auf psychischer Ebene ablaufen, können sich in Form von körperlichen Beschwerden und Erkrankungen äussern.
Somit ist die chinesische Medizin im Ursprung auch eine psychosomatische Medizin. 

Das Thema ‘Mentale Gesundheit’ begleitet mich in meiner beruflichen Arbeit, seit vielen Jahren.
Seit etwa 15 Jahren arbeite ich schwerpunktmäßig mit Menschen, die psychisch erkrankt sind. Zunächst während meiner stationären Arbeit im Krankenhaus als Gesundheits- und Krankenpfleger und seit einigen Jahren in eigener Praxis.

Prävention

Wehret den Anfängen – Ein zentrales Anliegen der TCM besteht darin, Krankheiten vorzubeugen. Die Prävention stellt einen großen Stellenwert dar.
Lebenspflege – Der Begriff ‚Yangsheng‘ (‚den Körper nähren’) wird für sämtliche Maßnahmen verwendet, die der Gesundheitsförderung des Menschen dienen:

Therapie

Ein zentraler Bereich meines therapeutischen Angebots, richtet sich an Menschen, die unter psychischen und psychosomatischen Beschwerden leiden. Viele meiner PatientInnen wünschen sich eine ganzheitliche Unterstützung; oftmals ergänzend während einer psychotherapeutischen Behandlung.

  • Depressionen
  • Angststörungen und Panikattacken
  • Schlafstörungen
  • Unruhezustände
  • Erschöpfungszustände und ‘Burn-Out’

Wichtig ist mir Folgendes zu betonen:
Die Behandlung der oben beschriebenen Beschwerden und Erkrankungen mit Hilfe von Akupunktur und weiteren Therapieverfahren der TCM, findet idealerweise komplementär, das heißt ergänzend zur konventionellen Behandlung (Psychotherapie, medikamentöse Therapie) statt.
Keine der von mir verwendeten Therapieformen ersetzt eine Psychotherapie oder eine medikamentöse Behandlung. Vielmehr möchte ich ein Angebot schaffen, Sie in Ihrem therapeutischen Prozess auf dem Weg zur Genesung zu begleiten und zu unterstützen.

  • Sie befinden sich aktuell bereits ambulant in Psychotherapie und wünschen für den therapeutischen Prozess eine ganzheitliche Ergänzung?
  • Sie leiden unter psychischen Beschwerden und wünschen Beratung und Unterstützung?

Sie haben Fragen? Vereinbaren Sie ein unverbindliches Informationsgespräch.

Aus rechtlichen Gründen weise ich darauf hin:
Wie die meisten Naturheilverfahren wird die Traditionelle Chinesische Medizin in Ihren verschiedenen Therapieformen von der Schulmedizin nicht anerkannt. Sie gehört nicht zum allgemeinen medizinischen Standard. Wissenschaftliche Beweise seien noch nicht ausreichend erbracht worden und die Wirksamkeit ist nicht hinreichend gesichert und anerkannt. Therapieerfolg kann nicht garantiert werden.
Startseite » Mentale Gesundheit
Call Now Button